Sie sind hier: Konsumentenkredite / Lohnender Ausstieg

Auswertung: Lebenserwartung seit 1980 deutlich gestiegen

Artikel lesen

Verhütung oder Sterilisation?

Artikel lesen

Wo die meisten Motorräder geklaut werden

Artikel lesen

Hamburg ebnet offiziell den Weg zur Bürgerversicherung

Artikel lesen

Der Verkehrssünder und das unscharfe Beweisfoto

Artikel lesen

Renten-Streit wegen Einkünften aus Landwirtschaftsbetrieb

Artikel lesen

Tipps für die Kreditaufnahme/Umschuldung

Ein Konditionsvergleich lohnt:

Wir helfen auch bei der Beurteilung der Frage, ob das angeblich so günstige Leasingangebot für den PKW nicht durch einen Bankkredit und einen Barrabatt beim Fahrzeughändler geschlagen werden kann.

Vorsicht bei Konditionsanfragen bei Banken und Händlern:

Wie Stiftung Warentest in 2/2008 berichtet, machen Banken immer noch grobe Fehler in der Kreditberatung und fragten Schufa-Daten heimlich ab.
Schufa-Score und andre Schufa-Daten sind für Bankberater wichtige Kriterien für die Entscheidung, ob der Kunde einen Kredit bekommt und zu welchem Zins. Das ist nachvollziehbar.
Doch viele machen bei der Schufa-Abfrage einen Fehler. Er führt dazu, das die Kreditwürdigkeit des Kunden bei jeder Anfrage weiter abnimmt. Dies geschieht, wenn Bankmitarbeiter die Anfrage mit dem Merkmal „Anfrage Kredit“  statt „Anfrage Kreditkonditionen“ begründen.
Die Schufa geht dann davon aus, dass man den Kredit nicht bekommen oder nicht genommen hat. Dies führt zu einer schlechter werdenden Bewertung.
Also: Immer nachfragen, ob die Anfrage richtig erfolgte und auf Berichtigung drängen.