Sie sind hier: Risikoabsicherung und Vermögensaufbau  / 2. Lebenphase 25-40 Jahre

2. Lebensphase 25-40 Jahre

Kapitalanlagen:

  • Zwecksorientierter Kapitalaufbau (Einrichtung, PKW, Immobilie)
    Eigenkapital möglichst flexibel anlegen
  • Staatliche Sparförderung ausnutzen
  • Zeitwertkontenansparung für beruflichen Wechsel oder Elternzeiten
  • Altersvorsorge in Finanzplanung einbeziehen (Konsumverzicht)
    Kapitalaufbau mit langem Anlagehorizont (auch risikoorientierte  z. B. Aktien)
  • Riesterrente ausnutzen
  • Betriebliche Altersvorsorge nutzen  (Kapital-Lebensversicherung und Renten-  Versicherung oft ungeeignet /evtl. Ausnahme nur im Rahmen betrieblicher Altersvorsorge

An Testament, Ehevertrag, Patientenverfügung etc. denken.

Risikoabsicherung:

JOB Risiko Dimension Versicherung
Beruf /Aufstieg Haftung / Schadenersatz unbegrenzt Haftpflicht
  Krankheitskosten abhängig vom Einkommen Kranken/Tagegeld
  Invalidität (Verlust Arbeitskraft) 1.200.000 € = 2.500 € mtl. Berufsunfähigkeit / Unfall
  Tod (Ausfall Versorger) 250.000 € Risikoleben
  Hausrat * 100.000 € Hausrat
  Wohneigentum * 400.000 € Wohngebäude
  KfZ * 50.000 € Kfz
  Sport/Hobby 20.000 € Sportkasko
  Rechtskosten 10.000 € Rechtsschutz
* abhängig von Sachwert und Gefährdung